Negocios Para Casa

Das Schließen, auf der Suche nach Gründen

Der Abschluss ist ein wesentlicher Bestandteil eines Präsentations- oder Verhandlungsprozesses. Zu diesem Thema wurde viel geschrieben. Wenn wir im Internet nach den Wörtern "Abschluss einer Verhandlung" suchen, werden fast 13 Millionen Ergebnisse angezeigt. Strategien und Ratschläge, die uns den Schlüssel für eine erfolgreiche Schließung geben. Aber funktionieren diese Techniken, wenn wir ein Network-Marketing-Unternehmen präsentieren?

 

Der Abschluss einer Verhandlung, was immer es auch sein mag, ist der Höhepunkt eines Prozesses und impliziert eine Entscheidungsfindung. Daher trägt es eine wichtige emotionale und psychologische Komponente. Wir müssen unsere Arbeit in der Präsentation gut machen, damit diese Entscheidung, unabhängig davon, was sie ist, mit Gewissen getroffen wird.

Eine gute Geschäftsschließung ist ein gutes "JA" oder ein gutes "NEIN". Das heißt, dass der Interessent im Moment eine klare Antwort hat. Das wird ein Zeichen dafür sein, dass es zumindest im Prinzip alles klar geblieben ist. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie eine Person zu einer Präsentation Ihres Unternehmens einladen, sie einfach einladen, die Projektinformationen zu kennen, und anhand dieser Informationen entscheiden sie, ob sie dies wann tun möchten. Es ist offensichtlich, dass es viele Faktoren gibt, die die endgültige Entscheidungsfindung der Person beeinflussen. Einige davon hängen direkt vom Händler ab. Aber davon wird nicht alles abhängen. Möglicherweise haben Sie eine brillante Präsentation gemacht, und der Interessent entscheidet schließlich, nicht oder zumindest nicht zu diesem Zeitpunkt zu beginnen.

Es geht nicht darum zu überzeugen, sondern darum Gründe finden

Die beste Option ist, sich als Profi zu zeigen, mit dem, was Sie sagen, konsistent zu sein und sehr klar zu wissen, wem Sie Ihrem Team beitreten möchten.

Es geht nicht darum, jemanden zu überzeugen oder die Menschen emotional zu manipulieren, da eine euphorische Perspektive, die möglicherweise durch Verkaufstechniken oder neurolinguistische Programmierung beeinflusst wird, sie später aufgibt, wenn die bekannte "Reue des Käufers" erscheint. es besteht darin, sich bewusst zu werden, nachdem die Emotion vorüber ist, und zu denken, dass das, was er tat, nicht notwendig war.

Die Erfahrung zeigt, dass es nicht die beste Option ist, ein Network-Marketing-Unternehmen nur für die Aufregung des Augenblicks zu gründen, obwohl es immer eine Ausnahme gibt, die die Regel bestätigt. Es geht nicht nur um Emotionen, sondern um die eigene Überzeugung.

Wenn Sie versuchen, jemanden zu überzeugen, sich Ihrem Unternehmensnetzwerk anzuschließen, müssen Sie ihn möglicherweise später auch zur Arbeit überreden, und Sie werden von Menschen ohne Initiative umgeben sein.

Seien Sie selektiv. Heutzutage gibt es viele Tools, insbesondere über das Internet (Blogs, Erfassungsseiten, Autoresponder, soziale Netzwerke usw.), die Ihnen die Möglichkeit geben, massiv zu suchen und zu filtern, Personen, die nach dem suchen, was Sie anbieten.

Konzentrieren Sie sich darauf, der Person vor Ihnen zuzuhören. Durchsuche dein Warum; die Gründe, warum Sie dieses Geschäft machen und Ihrem Team beitreten sollten. Gehen Sie tief und stellen Sie kluge Fragen, die Sie dazu bringen, diese Gründe zu finden.

Es wird nicht immer das wirtschaftliche Bedürfnis sein. Es gibt Menschen, die sich mehr Zeit für ihre Familie, für ihre Hobbys, für Menschen, die Anerkennung suchen, oder sich beruflich weiterentwickeln möchten. Wenn Sie das Warum finden, haben Sie den Schlüssel.

Das Schließen durch Fragen

el cierre de negociosUnmittelbar nach der Präsentation können Sie die folgenden Fragen stellen, die Ihnen helfen, Ihren Interessenten die Ideen zu erläutern:

  1. Was gefällt dir an allem, was du gesehen hast? Und wir hören zu ...
  1. Stellen Sie sich vor, Sie stützen sich auf das, was Sie gesehen haben, und schließen sich potenziellen Teilnehmern an. Wie viel müssten Sie verdienen, damit sich Ihre Zeit lohnt? Sie müssen einen bestimmten Betrag angeben.
  1. Wie viele Stunden würden Sie bereit sein, eine Woche zu investieren, um dieses Einkommen zu erhalten? Es muss eine Zahl sagen.
  1. Wie viele Monate würden Sie bereit sein, diese Stunden zu arbeiten, bis Sie dieses Einkommen haben? Es sollte eine Anzahl von Monaten sagen.
  1. Wenn ich Ihnen beibringen könnte, das gewünschte Einkommen pro Monat zu erzielen und die genannten Stunden für x Monate zu arbeiten, wären Sie bereit zu beginnen? Müssen Sie zuerst etwas anderes wissen?

Mit der letzten Frage geben wir Ihnen Ihre Antworten zurück. Mit den Fragen hat der Interessent die Zahlen in seinem Kopf aufgestellt, die seine Unterschrift rechtfertigen. Erinnern Sie ihn an seine Gründe und an die Gründe, warum dies die Gelegenheit sein könnte, auf die er gewartet hat.

Darüber hinaus haben wir Ihnen mit diesem letzten Punkt einige wichtige Aspekte deutlich gemacht, die wir niemals vergessen dürfen und die für das MLM von zentraler Bedeutung sind:

- Er wird nicht über Nacht reich werden.

- Es ist Arbeit und Mühe, um Einkommen zu generieren.

- Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Ziele zu erreichen, aber wir brauchen Ihr Engagement. Die Idee von "wenn Sie geben und Schritt, ich gebe zwei mit Ihnen".

An diesem Punkt und nachdem wir vom Prospekt einige realistische Antworten erhalten haben, berechnen wir gemäß unserem Vergütungsplan, was Sie wollen und was Sie tun müssen, um es zu erreichen.

Wenn die Antwort ein NEIN war, kommen Sie nicht herunter. Wenn Sie im Network-Marketing, wie in vielen Bereichen des Lebens, noch nichts gehört haben, dreht sich alles um Zahlen. Arbeiten Sie weiter an, analysieren Sie, was Sie ändern und / oder verbessern können, und engagieren Sie sich. Vergiss auch nicht, dass ein heute nicht ein morgen sein kann ...

Wenn der Interessent beschließt, mit Ihnen zusammenzuarbeiten und Ihrem Team beizutreten, gratulieren Sie! Aber denk dran, jetzt fängt deine Arbeit wirklich an. Sie setzen sich dafür ein, ihm zu helfen, seine Ziele zu erreichen, solange er das Notwendige tut. Steh noch einmal auf und zeige, dass du eine gute Entscheidung getroffen hast.

Arbeit vor und während der Präsentation

- Nicht improvisieren. Bereiten Sie Ihre Exposition gut vor. Es sei bemerkt, dass Sie die Konzepte beherrschen.

- Sei professionell. Passen Sie auf alle Details auf, vom Material, das Sie verwenden, bis zu Ihrem eigenen Image und natürlich Ihrer Einstellung!

- zeigt Begeisterung für das, was Sie tun; ohne zu übertreiben

- Erstellen Sie eine "Brücke" mit der Person vor Ihnen. Sie werden dies erreichen, indem Sie aufrichtig zuhören und sich wirklich Sorgen machen, was er Ihnen sagt. Dies wird der Schlüssel sein, der Sie zu Ihren Gründen und Gründen führt.

- Nach einer Präsentation sollten wir uns nicht die typische Frage stellen: Was denken Sie? Weil das bedeutet, dass Sie Ihrem Geschäft nicht vertrauen und Sie eine Genehmigung benötigen, ist dies für Sie ein Nachteil.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Kommentar verfassen

de_DE_formalDeutsch (Sie)